Zukunft

„Umbrüche und Veränderungen bieten die Chance für Neues“

Was sind eigentlich die Aufgaben des Büros für Innovation und Gründung (kurz: BIG) an der Uni Bamberg? Der Ottfried hat beim BIG-Team nachgefragt, die Mitarbeiter*innen Sarah Dahnen, Dr. Anette Kremer und Sebastian Hillebrand haben schriftlich geantwortet.

Ein Plan für 100 Jahre

Immer mehr Menschen leben in Städten, weit weg von der Natur. Der Schutz des Waldes gerät in den Hintergrund. Forstwirt Stephan Keilholz versucht das zu ändern.

Wie wird man Aktivist?

Luca Rosenheimer ist 20 und eigentlich Student. Doch seine Hauptbeschäftigung ist eine andere: Er ist Aktivist bei Fridays for Future. Jeden Tag hat er Termine und bereitet Treffen vor. Mit Politikern wie dem bayerischen Umweltminister diskutiert er so selbstsicher wie mit Freunden. Wie wird man so?

Lies Mich: Jäger, Hirten, Kritiker

„Die Zukunft kommt nicht, sie wird von uns gemacht!” Unter dieser Einsicht steht Richard David Prechts Bestseller „Jäger, Hirten, Kritiker: Eine Utopie für die digitale Gesellschaft”. Precht ist ein zeitgenössischer Philosoph, der mit seiner Gesellschaftskritik auch Nicht-Philosophen erreicht. In seinem neuesten Werk hebt er den Blick über Alltägliches und schaut in die Sterne. Was er sieht, bewegt sich zwischen Verheißung und Bedrohung, Utopie und Dystopie.

Über Fremdverschulden und eingeschläferte Studenten

Zukunft. Was bedeutet Zukunft? Ist Zukunft schon die Überlegung, wie wir die kommende Woche gestalten? Oder doch eher, wo wir unseren Master machen und wie wir „später“ arbeiten wollen?