Bierkeller

Ein Bamberg-Guide für Nicht-Bayern

Auch innerhalb Deutschlands ist es möglich den ein oder anderen Kulturschock zu bekommen. Damit ihr euch morgens beim Bäcker nicht blamiert oder abends um neun Uhr vor geschlossenen Supermarkttüren steht, haben wir die wichtigsten Infos für Erstis und frisch Zugezogene zusammengefasst.

Auf den Sattel, fertig, los!

Raus aus den vier Wänden – das ist immer eine gute Idee und zurzeit ganz besonders. Aber wohin? In der Bamberger Innenstadt ist Abstand halten an sonnigen Tagen schwierig, so viele Menschen drängen sich in der Altstadt. Eine gute Gelegenheit also, das Bamberger Umland ein wenig näher kennenzulernen und sich gleichzeitig zu bewegen. Deshalb stellen wir drei Radtouren vor, die sich nach unseren eigenen Erfahrungen auch für Fahrradanfänger und Sportmuffel gut eignen – und sich prima mit Pausen in den wieder geöffneten Bierkellern verbinden lassen. Natürlich haben wir die Runden dafür selbst getestet.