Leben

Auf den Sattel, fertig, los!

Raus aus den vier Wänden – das ist immer eine gute Idee und zurzeit ganz besonders. Aber wohin? In der Bamberger Innenstadt ist Abstand halten an sonnigen Tagen schwierig, so viele Menschen drängen sich in der Altstadt. Eine gute Gelegenheit also, das Bamberger Umland ein wenig näher kennenzulernen und sich gleichzeitig zu bewegen. Deshalb stellen wir drei Radtouren vor, die sich nach unseren eigenen Erfahrungen auch für Fahrradanfänger und Sportmuffel gut eignen – und sich prima mit Pausen in den wieder geöffneten Bierkellern verbinden lassen. Natürlich haben wir die Runden dafür selbst getestet.

Aktivismus mit Abstand

Ein breites Bamberger Bündnis hat am Samstag unter dem Motto #fighteverycrisis auf besondere Weise demonstriert. Wir waren bei der ersten Aktion der linken und grünen Bündnisse Bambergs nach der Quarantäne dabei.

Ein Plan für 100 Jahre

Immer mehr Menschen leben in Städten, weit weg von der Natur. Der Schutz des Waldes gerät in den Hintergrund. Forstwirt Stephan Keilholz versucht das zu ändern.

Frei nach Schnauze — Best of Dialekt

Ob Norden, Osten, Süden oder Westen — die Ottfried-Redaktion kommt aus allen Ecken Deutschlands. Zum Tag des Fremdworts haben wir deshalb die geballte Ladung Dialekt für euch — mal sehen, wie viel ihr versteht!

Vegan kochen leicht gemacht!

Für alle, die schon immer Mal veganes Essen ausprobieren wollten oder nach Inspiration suchen, weil die Mensa zu hat: Wir habe Rezepte für euch! Super einfach und super lecker zum Nachkochen für jeweils zwei Portionen (oder den großen Hunger).

Die Pandemie aus der Sicht einer Parkbank

Ein Tweet, der für Aufregung sorgte. Die Maßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie schränken uns alle ein. Aber wie geht es eigentlich den Parkbänken damit? Wie fühlt sich das an, wenn einem die einzige Lebensaufgabe entrissen wird und man absolut nichts dagegen tun kann? Wir haben nachgefragt.

Viel freie Zeit? DIY!

Wie Trettmann 2017 schon auf „#DIY“ sagte: “DIY, DI-DI-DIY/ DIY, DIY, DIY”. Kim, Laura und Livia haben für euch Ideen gesammelt, mit denen ihr euch kreativ die Zeit vertreiben könnt.

Die Sessel sind wieder besetzt

Auch die Stichwahl zum Oberbürgermeister wurde entschieden – nicht nur in Bamberg. In vielen bayerischen Städten fanden Duelle um den OB-Sessel statt. Die Ergebnisse im Überblick.

Was machen wir mit der Zeit – was macht die Zeit mit uns?

Ein Essay aus wilden Zeiten

Alltag im Ausnahmezustand – Mit dem Krankenwagen durch das Krisengebiet

Sonst ist er Student, aktuell ist er unterwegs im Rettungswagen. Und das genau im Raum Tirschenreuth, in dem seit Mittwoch die bundesweit erste Ausgangssperre verhängt wurde. Was Sebastian dazu bewegt hat und wie sein aktueller Alltag aussieht.