Kultur

Swap your playlist: BIPOC-Musik auf die Ohren!

Wir müssen nicht nur den Rassismus in uns hinterfragen, sondern auch unsere bisherigen Entscheidungen. Dazu zählt auch, welche Musik wir gehört und welche Musiker*innen wir unterstützt haben. Wir machen den Swap: verwerfliche Musik raus aus der Playlist und Musik von Black, Indigenous und People of Color rein!

Stilnomadin: Illustration und Kram

#supportyourlocalartists — Fragen an eine Künstlerin aus Bamberg.

Jung, politisch, preisgekrönt: ETA stellt neues Programm vor

„Wo stehen wir?“ – das Motto, unter dem die kommende Spielzeit des ETA Hoffmann Theaters steht, wurde vor der Pandemie gewählt. Und dennoch fasst es nicht nur das neue Spielzeit-Programm, sondern auch die aktuellen Ereignisse perfekt zusammen. Eine Theatersaison geprägt von einer Zeit der Gegensätze steht im Bamberger Theater an.

7 flOTTe Fragen an El Hotzo und Ilona Hartmann

Twitter-Humor ist speziell, direkt und fast immer lustig. Inzwischen twittern viele, aber nur wenige liefern so witzigen Content wie diese beiden: El Hotzo und Ilona Hartmann. Damit wir uns eine Scheibe davon abschneiden können und selbst Twitter-Fame erlangen, haben wir ihnen sieben flotte Fragen gestellt.

Fragen an Fra.Ge

#supportyourlocalartists — Fragen an eine Künstlerin aus Bamberg.

Was Bamberger*innen auf Spotify hören

Anfang Mai habe ich die Bamberg-Playlist entdeckt, die Spotify aufgrund der meistgehörten Lieder der Bamberger*innen erstellt. Sie umfasst 100 Lieder und verändert sich jede Woche zum New Music Friday. Was hören wir Bamberger*innen also aktuell am meisten?

The first sentence

Erste Sätze sind meistens die Schwersten. Und die, bei denen man oft schon innerlich entscheidet: ist das das richtige Buch, Serie, Film, ein cooler Mensch?

The final sentence

Letzte Sätze in Büchern oder Filmen oder im echten Leben sind meistens die Eindrucksvollsten. Können schön sein oder auch ganz schön schlimm. Und sind oft auch die Wichtigsten.

Die ganze Welt im Wohnzimmer

„Lesen stärkt die Seele“ sagte schon Voltaire. Und eine gestärkte Seele können wir wohl alle gerade gebrauchen. Hier sind zehn Tipps für Lektüren, die euch durch die Isolation bringen.

Was in 2020 noch gut wird: Trends und Prognosen

Das Jahr 2020 startet für mich nach der Quarantäne neu. Als eine Art „2020 2.0“. Bisher hat uns das Jahr wenig Positives gebracht. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Ich will einen optimistischen Blick auf 2020 2.0 wagen und mir vorstellen, wie das Jahr in Sachen Lifestyle performen wird.